GMC-Acadia1
GMC-Acadia2
GMC-Acadia3
GMC-Acadia4
GMC-Acadia5
GMC-Acadia6

 

Der Acadia basiert auf der GM-Lambda-Plattform, die auch der Chevrolet Traverse, der Buick Enclave und der Saturn Outlook nutzen. Der 5,18 Meter lange Sieben- oder Achtsitzer löste mit dem Produktionsbeginn im Dezember 2006 den SUV Envoy XL/XUV und den Van Safari ab. Wie alle übrigen GMC-Modelle wird auch dieses nicht nach Europa exportiert.

Der Acadia ist mit Front- oder Allradantrieb erhältlich und wird von einem Vortec 3,6-Liter-V6-Ottomotor mit 205 kW (279 PS) angetrieben. Es werden drei Ausstattungslinien angeboten: das Basismodell SLE, die höherwertige SLT1-Version und das Topmodell SLT2. Serienmäßig besitzen alle Varianten ein CD-Radio mit MP3-Funktion, elektrische Fensterheber, eine Reifendruckluftanzeige, das StabiliTrak mit Traktionskontrolle und Überschlagsprävention sowie Seiten- und Kopfairbags.

Weiterführende Informationen
Hier finden Sie weiterführende Links zu detaillierteren Informationen

  1. Link zu GMC Acadia US
  2. Link zum Katalog GMC Acadia US

 Fahrzeugangebot

Kontakt

Sie erreichen uns per Post, Telefon, Fax, E-Mail oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:Montag bis Freitag | 9 - 19 Uhr
Samstag | 10 - 13 Uhr

 

Events

Hier bleiben Sie auf dem Laufenden über Events rund um Geländewagen und US-Cars.

Zum Eventkalender >>